18. September 201717:47

[Rezension] Nächstes Jahr am selben Tag - Colleen Hoover





Titel: Nächstes Jahr am selben Tag
Autor/in: Colleen Hoover
Seitenanzahl: 372
Verlag: dtv
Erscheinungsjahr: 2017
Preis: 14,95€







New York - Los Angeles 
   und dazwischen die große Liebe

Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen.
Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahre jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit - und so nimmt das Leben trotz aller intensiven Gefühlen, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, einen ungeahnten Verlauf...

3. September 201711:00

[Rezension] Das Mädchen aus Brooklyn - Guillaume Musso






Titel: Das Mädchen aus Brooklyn
Autor/in: Guillaume Musso
Seitenanzahl: 485
Verlag: Pendo
Preis:
[D] 16,99€
[A] 17,50€






"Stell dir vor, ich hätte etwas schreckliches getan. Würdest du mich trotzdem lieben?"

Raphael kennt Anna erst seit ein paar Monaten, doch er kann sich ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen. Aber wieso weigert Anna sich, ihm von ihrer Vergangenheit zu erzählen?
Während eines romantischen Wochenendes an der Cote d'Azur bringt Raphael sie dazu, ihr Schweigen zu brechen. Was sie dann offenbart, übersteigt jedoch alle seine Befürchtungen. Anna zeigt ihm das Foto dreier Leichen und gesteht: "Das habe ich getan."
Schockiert verlässt Raphael die Ferienwohnung. Wie konnte er sich so in ihr täuschen?
Als er zurückkehrt ist Anna fort. Und auch zu Hause in Paris trifft er sie nicht an. In ihrem Appartement entdeckt Raphael Hinweise auf einen Einbruch und plötzlich fürchtet er, Anna könnte etwas zugestoßen sein.
Gemeinsam mit seinem Freund Marc, einem ehemaligen Polizisten, macht er sich daran, seine große Liebe wiederzufinden. Es beginnt eine dramatische, atemlose Suche nach der Wahrheit, die Raphael nicht nur in die zwielichtigen Straßen Harlems und Brooklyns führt, sondern auch auf die Spuren eines ungeahnten Verbrechens...